Die-Toten-Hosen-Jubiläums-Benz

Share on TumblrSubmit to StumbleUponhttp://uberautos.de/wp-content/uploads/2013/06/IMG_7203-600x279.jpgDigg ThisSubmit to redditShare via email

Die Toten Hosen Jubiläums Benz30 Jahre “Die Toten Hosen”: Jubiläums Benz in der Heimatstadt der Band

Was´n das? Ein alter 123er als Toten-Hosen Fan-Auto mitten in Düsseldorf? Passt. Ist immerhin die Heimatstadt der Hosen und vom deutschen Punk. Gleich mal fotografieren. Warte mal, was steht da? Versteigerung?

“Hallo… wollen Sie etwas über das Fahrzeug erfahren?”

Ja, will ich. Der Mann, der mich fragt, heißt Peter und erzählt mir die Geschichte des aufsehenerregenden Autos.

Zu Ihrem 30-jährigen Bandjubiläum veranstalteten die Toten Hosen 2012 einen Wettbewerb für die “Magical Mystery Tour” (auch bekannt als “Wohnzimmerkonzerte”). Peter hatte sich zusammen mit Freunden beworben und kam auf die Idee im Rahmen der Bewerbung seinen ebenfalls 30-jährigen Mercedes 123D mittels Sponsoren und Auszubildenden im “Toten-Hosen-Design” zu lackieren, um ihn zu Gunsten der Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. zu versteigern.

Die Toten Hosen Jubiläums Benz
Kofferaumdeckel mit Bandportrait

Das mit dem Wohnzimmerkonzert hat leider nicht geklappt, doch die Arbeit am 200D ging weiter. Das Fahrzeug wurde von 6 Azubis komplett zerlegt, entrostet wieder instand gesetzt und wird nun auf United Charity versteigert.

Das aktuelle Gebot liegt bei 6.000.- Euro, die Versteigerung endet am 06. Juli 2013. Bis es soweit ist, fährt Peter mit dem Hosen-Benz durch Deutschland und rührt die Werbetrommel für den guten Zweck. Damit ein wenig mehr zusammenkommt, als der Schätzwert.

Das ganze Projekt ist übrigens auf einer Facebook-Seite dokumentiert.

Hier sind die Daten des Fahrzeugs:

Das Auto ist aus erster Hand. Kein Rost, da runderneuert (ausgetauschter Kotflügel und Rostbeseitigung durch eine Fachwerkstatt). Neue Windschutzscheibe. Schaltgetriebe. 4 Zylinder. Neue Winterreifen. Neue Bremsbeläge. Laut KFZ-Werkstatt ist das Auto „TÜV-fähig”. Die Logos sind lackiert (nicht geklebt) durch Azubis der Lackiererinnung Rhein-Main

Typ: Mercedes Benz 200D, 123er Baureihe.
Motor: Diesel
Hubraum: 1971 ccm
Leistung: 44 kw
Tag der Erstzulassung: 25.02.1982
Laufleistung: 114.000 km

Zustandsbewertung/Oldtimerbewertung vom 10.09.2012 laut Ing.-Büro Blenskens KFZ-Sachverständiger: Note 2-. Laut beiliegendem Gutachten wurde das Fahrzeug aufwendig restauriert.

Link-Tipp: Auch Falco fuhr Benz – Falcos Mercedes

One comment

  1. Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 20.06.2013 › "Auto .. geil"

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *