god save the queen

Share on TumblrSubmit to StumbleUponhttp://uberautos.de/wp-content/uploads/2012/07/P90099293_highRes1.jpgDigg ThisSubmit to redditShare via email


Briten hupen für Medaillen: All stand please for the MINI horn section.

Steife Oberlippe trifft auf Livestylemobil – Was dabei rauskommt? Autopopkultur at it´s best: Kurz vor den olympischen Spiele 2012 in London haben MINI UK und das London Philharmonic Orchestra zusammengetan um die britische Nationalhymne zu hupen.

Die Interpreten: Neun Profi-Musiker des renommierten Orchesters. Ihre Instrumente: Die Signalhörner von neun MINI London 2012 Special Edition Modellen. Die abgefahrene “Darbietung” dient nun als musikalische Unterstützung für das britische Athletenteam bei der Olympiade.

Die im Vorfeld des Auftritts präzise gestimmten Fanfaren der MINI Modelle erwiesen sich dank gefühlvoller Bedienung durch erfahrene Künstler als beeindruckend harmonische Klangkörper. Unter der Leitung von Gareth Newman trafen die Orchester-Musiker, die üblicherweise mit Trompete, Posaune oder Klarinette ausgerüstet sind daher auch im MINI Signalhorn-Ensemble den richtigen Ton. „Es ist das erste Mal, dass wir bei der Aufführung eines Musikstücks ausschließlich Signalhörner von Automobilen als Instrumente eingesetzt haben. Für uns Musiker war das ein großer Spaß und eine einzigartige Erfahrung“, berichtete Newman im Anschluss an die Einspielung.

Großer Spaß beim Einspielen? Glaube ich. Das Video anzusehen ist auch ein großer Spaß. Well done, MINI UK!

One comment

  1. Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 05.07.2012 › "Auto .. geil"

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *